Urlaub in MVUrlaub in MVUrlaub in MV
MV von A bis Z | MV Karte

Fritz-Reuter-Literaturmuseum

Karte / Lageplan Literaturmuseum Stavenhagen

Fritz-Reuter-Literaturmuseum
Reuter-Literaturmuseum

Nicht nur als Gedenkstätte für einen der bedeutendsten deutschen Schriftsteller, sondern zugleich als Hort niederdeutschen Sprachgutes, mecklenburgischer Lebenskultur des 19. Jahrhunderts sowie als Spiegel historischer Ereignisse versteht sich das Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen.
Hier selbst im Jahre 1810 geboren, präsentiert das Haus Nummer 1 am Marktplatz im Kreise weiterer Namensträger wie Reuterplatz, Reuterstraße, Reuterschule und Reuter-Apotheke eine umfangreiche Sammlung von Reuters Handschriften, Dokumenten und Sachzeugnissen sowie eine Fachbibliothek mit einem Bestand von circa 15.000 Bänden.

Einst das Stavenhagener Rathaus, in dem Reuters Vater 40 Jahre lang Bürgermeister gewesen ist als auch seine Familie gelebt hatte, wurde das Gebäude im Jahr 2001 komplett saniert und umgestaltet. Die neuen Räumlichkeiten dokumentieren heute den eindrucksvollen Lebenswegs des Schriftstellers, stellen ihn zudem als Maler vor und nähern sich ihm in Form von sachkundigen Führungen, Lesungen und Sonderveranstaltungen.
Filmische Dokumentationen und Tonaufzeichnungen zur Geschichte Mecklenburgs im 19. Jahrhundert halten mehrere Computerplätze bereit, während es im Videokabinett Ausschnitte von verschiedenen Verfilmungen Reuterscher Werke wie Ut de Franzosentid, Ut mine Festungstid und Ut mine Stromtid zu sehen gibt. Das Nebengebäude Haus 2 widmet sich indessen dem Maler und Illustrator Ernst Lübbert (1879-1915). Die ständige Ausstellung Ernst Lübbert – Leben und Werk informiert über den Werdegang des Künstlers und zeigt Gemälde aus eigenen Beständen und Leihgaben.
Überdies macht die Ausstellung Franzosenzeit in Mecklenburg 1806-1813 im Gewölbe des Schlosses zu Stavenhagen als Originalschauplatz von Fritz Reuters Ut de Franzosentid mit dem Alltagsleben der mecklenburgischen Bevölkerung zwischen 1806 und 1813 vertraut, hütet literarische und künstlerische Nachlässe sowie eine beachtliche Reihe historischer Waffen.

Um die nachwirkende Popularität Fritz Reuters bemüht, ist das Museum außerdem an diversen Veranstaltungen beteilgt, insbesondere an den jährlichen Reuterfestspielen am dritten Wochenende im Juni, an der Kinderveranstaltung Unkel Hers’, wat seggst du? sowie am Plattdütschen Stammtisch.

Weitere Infos, Öffnungszeiten, Preise:
www.fritz-reuter-literaturmuseum.de

MV Urlaub buchen




strich
Ostseeurlaub
strich
 

strich

Info-MV.de auf Facebook