Urlaub in MVUrlaub in MVUrlaub in MV
MV von A bis Z | MV Karte

Die Halbinsel Wustrow

Karte / Lageplan Halbinsel Wustrow

Ostsee und Salzhaff in Rerik
Blick z. Halbinsel Wustrow

Mit dem Ostseebad Rerik über den sogenannten Wustrower Hals verknüpft, legt sich die Halbinsel Wustrow in Höhe der Hansestädte Rostock und Wismar vor die Mecklenburgische Ostseeküste. Rund 1.000 Hektar groß, erstreckt sich die Halbinsel über zehn Kilometer vom steilen Nordwestufer nach Südwesten bei einer maximalen Breite von zwei Kilometern. Beinahe völlig vom Festland losgelöst, schiebt sich eine ursprünglich knapp 50 Meter breite und einen Kilometer lange Landzunge zwischen Salzhaff und Ostsee.

An den Wustrower Hals fügt sich der etwa fünf Kilometer lange und bis zu zweieinhalb Kilometer breite Halbinselkern, gefolgt von der Landzunge Kirchmesse. Diesem etwa drei Kilometer langen Sandhaken vorgelagert und durch die schöne Flachwasserbucht Kroy getrennt ist die vier Kilometer lange Insel Kieler Ort.

Abgesehen von der rund 100 Hektar messenden bebauten Fläche der früheren Wohnsiedlung Rerik-West und der hiesigen Militärbauten (der Zugang ist aufgrund der Gefährdung durch verbliebene Munition untersagt), gehören 200 Hektar der Halbinsel zum Landschaftsschutzgebiet Salzhaff. Die übrigen 700 Hektar sind Teil des Naturschutzgebietes Wustrow, welches zusammen mit den angrenzenden Wasserflächen 1.940 Hektar misst.

Die Halbinsel und das Salzhaff zählen zum EU-Vogelschutzgebiet Küstenlandschaft Wismar-Bucht. Das Naturschutzgebiet ist FFH-Gebiet, die großen haffseitigen Röhrichtflächen ihrerseits gelten im deutschen Raum als bedeutende Feuchtgebiete. Im gesamtem Küstenareal der Halbinsel Wustrow finden sich unterschiedliche Lebensräume für diverse salzliebende Pflanzen sowie beinahe 90 Brutvogelarten.

Aus touristischer Sicht zeigt sich Wustrow daher  nicht nur als eines der schönsten Landstriche Mecklenburg-Vorpommerns, sondern auch als eines der interessantesten Naturerlebnisse im Nordosten Deutschlands.

MV Urlaub buchen




strich
Ostseeurlaub
strich
 

strich

Info-MV.de auf Facebook