Urlaub in MVUrlaub in MVUrlaub in MV
MV von A bis Z | MV Karte

Hansestadt Demmin

Demmin
St.-Bartholomaei-Kirche

Peenetal
Das Peenetal bei Demmin

Karte / Lageplan Demmin

Wirkte die St.-Bartholomaei-Kirche, Wahrzeichen der Hansestadt Demmin (ca. 13.000 Einwohner), einst richtungsweisend für die über die Peene stadteinwärts einlaufenden Hansekoggen, so gilt der neogotische Backsteinriese heute als repräsentatives Vermächtnis jener mittelalterlichen Blütezeit, in Gesellschaft des Pulverturms und des Luisentors.
Mindestens genauso stolz wie auf seine architektonischen Schätze – genannt seien ebenfalls das rekonstruierte barocke Rathaus, die Speicher am Stadthafen sowie die Ruinen einer Fürstenburg und eines Herrenhauses – ist Demmin auf sein grandioses Umland.

Im waldreichen Vorpommerschen Tiefland gelegen, umsäumt von fünf Landschafts- und Naturschutzgebieten (u.a. größtes zusammenhängendes Niedermoorgebiet Deutschlands) am Zusammenfluss der Peene, Tollense und Trebel, erweist sich Demmin als optimaler Ausgangspunkt für Naturexkursionen. Idyllische Rad- und Wanderwege inmitten einer scheinbar unberührten Landschaft, seltene Pflanzen und Tiere (v.a. Biber, Fischotter, Seeadler), ausgezeichnete Wasserverhältnisse der Flüsse sowie ein außerordentlicher Fischreichtum überzeugen Naturliebhaber und Wassersportler gleichermaßen.

Tipps, Ausflugsziele, Sehenswertes in Demmin & Umgebung

MV Urlaub buchen




strich
Ostseeurlaub
strich
 

strich

Info-MV.de auf Facebook