Urlaub in MVUrlaub in MVUrlaub in MV
MV von A bis Z | MV Karte

Loissin, Gahlkow, Ludwigsburg

Karte / Lageplan Loissin

Zwischen der Hansestadt Greifswald und der Hafenstadt Wolgast an der Peene schmiegt sich die Ostseegemeinde Loissin (ca. 870 Einwohner) an die Dänische Wiek im Süden des Greifswalder Boddens. Sechs Kilometer vom ostvorpommerischen Amtssitz Lubmin entfernt, zählen zur Gemeinde die Ortsteile Loissin, Gahlkow und Ludwigsburg.
Besucher erfreuen sich nicht nur am weißen Ostseestrand, auch die eine oder andere Sehenswürdigkeit gibt es in Loissin zu bestaunen. Die charakteristischen Ziegelfachwerkkaten entlang der Dorfstarße stammen aus dem 19. Jahrhundert. Ebensfalls eine Besichtigung wert ist das Renaissance-Schloss Ludwigsburg samt Gutshof- und Parkanlage. Landschaftlich interessant sind indes das Naturschutzgebiet Lanken sowie das Flächennaturdenkmal „Großes Holz“. Naturverbundene Urlauber finden auf dem Loissiner Campingplatz ein idyllisches Feriendomizil.

Tipps, Ausflugsziele, Sehenswertes in Loissin & Umgebung

MV Urlaub buchen




strich
Ostseeurlaub
strich
 

strich

Info-MV.de auf Facebook